Niederlande Nachrichten

Thumbnail for » Artikelbild » Die Livestreams der niederländischen Industrie auf der Hannover Messe 2021

Die Livestreams der niederländischen Industrie auf der Hannover Messe 2021

Thema

Die Coronakrise zeigt, wie wichtig die Zusammenarbeit für die europäische Industrie ist: In diesen Bereichen wachsen die Hightech-Kooperationen zwischen Deutschland und den Niederlanden

Die deutsche und niederländische Industrie arbeiten in immer mehr Bereichen zusammen an Hightech-Innovationen. Die Pionierarbeit von ASML, ZEISS und TRUMPF gilt inzwischen als Vorbild für grenzüberschreitende Innovationen in der europäischen Industrie.

Auch in den Bereichen Raum- und Luftfahrttechnologie, nachhaltige Mobilität, Energiewende und flexible Lieferketten arbeiten die Nachbarländer hervorragend zusammen. Lernen Sie auf der virtuellen Hannover Messe 2021 die Hintergründe kennen.

Livestreams

Ein Überblick über die Livestreams der niederländischen Industrie auf der Hannover Messe 2021:

Wollen Sie erfahren, wie ASML, ZEISS und TRUMPF mit ihrer grenzüberschreitenden Innovation ein Modell gefunden haben, um die europäische Industrie fit für die Zukunft zu machen? (Livestream 14. April 2021 13:00-14:00 Uhr)

Wie kann man die Blockchain-Technologie nutzen, um dezentrale Energienetze effizienter funktionieren zu lassen? (Livestream Donnerstag, 15. April, 12:00-12:25 Uhr)

Wie man nachhaltige Mobilität mit neuen Netzwerken in Europa fördern kann (Livestream Donnerstag, 15. April, 13:30-13:55 Uhr)

Warum sich deutsche und niederländische Partner bei der Entwicklung des Null-Emissions-Flugzeugs gegenseitig brauchen (Livestream Donnerstag, 15. April 15:30-15:55 Uhr)

Was sollten Sie tun, um Ihre Lieferkette flexibel zu gestalten? (Livestream Donnerstag, 15. April 14:30 - 15:25 Uhr)