Niederlande Nachrichten

Partner » ELaadNL

ElaadNL ist das Wissens- und Innovationszentrum auf dem Gebiet des Smart Charging und der Ladeinfrastruktur in den Niederlanden und ist eine Initiative der niederländischen Netzbetreiber.

Kontakt Baerte de Brey

Logo ELaadNL

Aktuelle Artikel

Warum sich München für diese elektrischen Stadtbusse entscheidet

Thumbnail for » Artikelbild » Warum sich München für diese elektrischen Stadtbusse entscheidet

München feiert in diesem Jahr mit dem vollelektrischen Bus von Ebusco eine Premiere. Der niederländische Bushersteller hat außerdem einen wichtigen deutschen Designpreis gewonnen.


Innovation macht Ladestationen „social“ und verhindert Stromausfälle

Thumbnail for » Artikelbild » Innovation macht Ladestationen „social“ und verhindert Stromausfälle

Mit einer technischen Anpassung können bestehende Ladestationen für Elektroautos „social“ gemacht werden. Im Falle einer drohenden lokalen Überlastung des Stromnetzes erhalten sie ein Signal und fordern vorübergehend weniger oder gar keinen Strom zum Aufladen der Autos.


Die Niederlande verbieten ab 2030 den Verkauf von Autos mit Verbrennungsmotoren: So bleiben Sie trotzdem mobil.

Thumbnail for » Artikelbild » Die Niederlande verbieten ab 2030 den Verkauf von Autos mit Verbrennungsmotoren: So bleiben Sie trotzdem mobil.

Wie sieht die Zukunft des elektrischen Ladens aus? Regensburg gilt in Deutschland als einer der Spitzenreiter im Bereich Elektromobilität. Das E-Mobilitätscluster Regensburg hat niederländische Partner eingeladen, gemeinsam über eine Vision für das Jahr 2025 nachzudenken.


Bis 2030 fahren über die Hälfte der Lastwagen in der Stadt elektrisch

Thumbnail for » Artikelbild » Bis 2030 fahren über die Hälfte der Lastwagen in der Stadt elektrisch

Bis 2030 wird über die Hälfte aller Lastwagen in der Stadtlogistik elektrisch fahren. Davon gehen die Forscher von ElaadNL aus. Das hat Konsequenzen für die Ladeinfrastruktur in Städten.