Niederlande Nachrichten

Partner » InnovationQuarter

Unser Planet steht vor verschiedensten Herausforderungen. Um diesen Herausforderungen effektiv zu begegnen, müssen wir uns zusammenschließen und unser Wissen teilen. Wer wäre besser für die Führungsrolle geeignet, als eine Region, die Herausforderungen seit Jahrhunderten in Chancen verwandelt hat? Eine Region, die bewährte Lösungen bieten kann, die mit dem Rest der Welt geteilt werden können.

Wir sind InnovationQuarter, die regionale Entwicklungsgesellschaft für Südholland.
Wir finanzieren innovative Unternehmen in allen Phasen, unterstützen ausländische Unternehmen bei der Ansiedlung in Südholland und organisieren die

Zusammenarbeit zwischen innovativen Unternehmern, Bildungseinrichtungen und Behörden. Für den Bereich Smartfacturing haben wir eine gesonderte Anlaufstelle eingerichtet. SMITZH steht für alle Fragen zum Thema Industrieanwendungen im Bereich Smart Manufacturing in Südholland zur Verfügung.

Kontakt Martijn Schol

Logo InnovationQuarter

Aktuelle Artikel

Live - Hannover Messe 2019 - Besuchen Sie uns in Halle 8

Thumbnail for » Artikelbild » Live - Hannover Messe 2019 - Besuchen Sie uns in Halle 8

Die Hannover Messe hat begonnen. Folgen Sie dem Team der NiederlandeNachrichten diese Woche online oder kommen Sie im Videostudio in Halle 8 vorbei.


Spitzenforschung zu Quantentechnologie in Delft entscheidend für die deutsche Industrie

Thumbnail for » Artikelbild » Spitzenforschung zu Quantentechnologie in Delft entscheidend für die deutsche Industrie

Deutschland und die Niederlande zählen im Bereich Quanten-Computing zur absoluten Weltspitze. Mit der Eröffnung des Microsoft Quantum Lab im niederländischen Delft kann die Forschung an Dynamik gewinnen.


Deutsche und Niederländer ergänzen sich beim Thema Cybersicherheit besonders gut

Thumbnail for » Artikelbild » Deutsche und Niederländer ergänzen sich beim Thema Cybersicherheit besonders gut

Nach der jüngsten Reihe von Skandalen machen sich viele Unternehmer Sorgen um ihre Cybersicherheit. Der Ethical Hacker Pieter Jansen von Cybersprint erklärt, warum sich Niederländer und Deutsche im Kampf gegen Cyberkriminalität so gut ergänzen.


Warum sich deutsche multinationale Unternehmen bei Cyberkriminalität an dieses Unternehmen aus Delft wenden

Thumbnail for » Artikelbild » Warum sich deutsche multinationale Unternehmen bei Cyberkriminalität an dieses Unternehmen aus Delft wenden

Multinationale Unternehmen sind zusammen mit Regierungen ein beliebtes Ziel für Cyberkriminelle. Denn es geht nicht nur um Geld, sondern auch um eine Menge vertraulicher Informationen. Account Manager Michiel Renzenbrink arbeitet bei Fox-IT und versucht unter anderem Unternehmen in Deutschland, auf die Bedrohung durch Cyberkriminalität aufmerksam zu machen.


Deutsche und niederländische Unternehmen können sich beim 5G-Ausbau sehr gut ergänzen

Thumbnail for » Artikelbild » Deutsche und niederländische Unternehmen können sich beim 5G-Ausbau sehr gut ergänzen

Bei Shell Pernis im Rotterdamer Hafen wurde Europas größtes industrielles 5G-Feldlabor eröffnet. Paul Cobben, verantwortlich für den Branchenentwicklung der Fertigungsindustrie innerhalb des IT-Unternehmens KPN, erläutert, warum er es wichtig findet, Wissen über die neueste Generation von Mobilfunknetzen mit der deutschen Industrie und deutschen Forschungsinstituten auszutauschen.