Niederlande Nachrichten

Thema Industrie 4.0


Industry X #7

Thumbnail for » Artikelbild » Industry X #7

Sowohl in Ostwestfalen-Lippe als auch in den Ost-Niederlanden wird intensiv an Innovationen gearbeitet. In der neuen Industrie-X-Talkshow sprechen Günter Korder (it's OWL) und Hans Brouwers (Oost NL) darüber, wie beide Regionen ihre Kräfte bündeln können.


Das Fertigungsunternehmen der Zukunft: digital, datengetrieben und flexibel

Thumbnail for » Artikelbild » Das Fertigungsunternehmen der Zukunft: digital, datengetrieben und flexibel

Ein zukunftssicheres Fertigungsunternehmen verfügt über mehrere Eigenschaften. Erfahren Sie in diesem Blogartikel mehr über die Merkmale und die Rolle der Digitalisierung im Unternehmen der Zukunft.


ASML, ZEISS und TRUMPF: die Stärke der europäischen Lieferkette

Thumbnail for » Artikelbild » ASML, ZEISS und TRUMPF: die Stärke der europäischen Lieferkette

Mit der in Deutschland und den Niederlanden entwickelten Schlüsseltechnologie EUV hält Europa Gold in Händen. Die Programmmanagerin Smart Industry, Susanne van der Velden, erklärt, warum dies eine strategisch wichtige Innovation ist.


Höhere Produktion, Sicherheit und Qualität durch Kenntnisse über Roboter

Thumbnail for » Artikelbild » Höhere Produktion, Sicherheit und Qualität durch Kenntnisse über Roboter

Mit intelligent integrierten Robotern hat Tebulo Robotics einen festen Kundenstamm bei großen Maschinenbauern und in der weltweiten Aluminium- und Stahlindustrie. „Auch im Bauwesen, bei erneuerbaren Energien, in der Luftfahrt und im maritimen Bereich können wir etwas bewirken.“


In diesem „Fieldlab“ testen Hersteller, wie ein Schweißroboter für sie am besten funktioniert

Thumbnail for » Artikelbild » In diesem „Fieldlab“ testen Hersteller, wie ein Schweißroboter für sie am besten funktioniert

Die Anschaffung eines Schweißroboters für den 3D-Metalldruck ist eine beträchtliche Investition. Sie ist auch riskant, denn woher wissen Sie als Hersteller, dass eine neue Technologie für Sie funktionieren wird? Deshalb testen Unternehmen den Roboter in diesem Fieldlab gemeinsam mit Spezialisten.