Niederlande Nachrichten

Thema Industrie 4.0


Diese niederländischen Ingenieure helfen Erstausrüstern beim Übergang zur Industrie 4.0

Thumbnail for » Artikelbild » Diese niederländischen Ingenieure helfen Erstausrüstern beim Übergang zur Industrie 4.0

Das niederländische Unternehmen Singa hat sich auf die gemeinsame Entwicklung innovativer High-Tech-Lösungen mit den F&E-Abteilungen von Erstausrüstern spezialisiert. Martijn Elkink erzählt, wie er seine Kunden beim Übergang zur Industrie 4.0 unterstützt.


Wie smartlab Aachen sich gemeinsam mit niederländischen Partnern für die Verbesserung der E-Mobilität einsetzt

Thumbnail for » Artikelbild » Wie smartlab Aachen sich gemeinsam mit niederländischen Partnern für die Verbesserung der E-Mobilität einsetzt

Auch in Deutschland nehmen die Entwicklungen beim elektrischen Fahren und intelligenten Laden an Fahrt auf. Moritz Dickehage von smartlab Aachen zufolge können niederländische Partner bei dieser Entwicklung in Deutschland eine wichtige Rolle spielen.


Beginn des größten europäischen Programms mit Elektro-Schwerlastwagen

Thumbnail for » Artikelbild » Beginn des größten europäischen Programms mit Elektro-Schwerlastwagen

Das INTERREG-Projekt „electric Green Last Mile“ (eGLM) bringt die ersten sieben, vollständig elektrischen, 44-Tonnen-LKW mit Null Emissionen in Europa auf die Straße, einschließlich des neuen Standards für Ultra-Schnellladen bei Schwertransporten. Zusammen mit der Provinz Limburg (NL) und dem Bundesland Nordrhein-Westfalen (D) präsentierte das Projektteam das Programm, den LKW und die Ladeinfrastruktur im Ministerium für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie in Düsseldorf. In Dezember enthüllte FRAMO mit dem INTERREG-Vorsitzenden, Michiel Scheffer und dem nordrhein-westfälischen Minister Pinkwart das Vormodell des e-Trucks.


Warum diese niederländischen Metallfirmen ihr Wissen über den 3D-Metalldruck weitergeben?

Thumbnail for » Artikelbild » Warum diese niederländischen Metallfirmen ihr Wissen über den 3D-Metalldruck weitergeben?

3D-Metalldruck bietet enorme Vorteile, ist aber für kleine und mittlere Unternehmen unbezahlbar. In der niederländischen Region Achterhoek haben sieben Unternehmer eine intelligente Art der Zusammenarbeit gefunden. „Wenn wir unser Wissen nicht teilen, entwickeln wir uns zu langsam.“


Technik für LKW-Platooning bereit für den Straßenverkehr

Thumbnail for » Artikelbild » Technik für LKW-Platooning bereit für den Straßenverkehr

Das niederländische EcoTwin-Konsortium aus TNO, DAF, NXP und Ricardo hat technisch nachgewiesen, dass LKW-Platooning auf öffentlichen Straßen eingesetzt werden kann. Die Technik ermöglicht es, in Gruppen von mindestens drei Lkw im Abstand von 0,3 Sekunden automatisch und mittels Datenkommunikation untereinander, sicher zu fahren. Mit diesem Meilenstein ist Platooning bereit, gemeinsam von LKW-Herstellern, Dienstleistern, Wissenschaftlern, Regierungen und Versicherungen auf öffentlichen Straßen getestet zu werden.