Niederlande Nachrichten

Partner » Die königliche Metallunion

Die königliche Metallunion ist der größte Unternehmerverband für kleine und mittlere Unternehmen in der Fertigungsindustrie. Die etwa 14.000 Mitglieder beschäftigen ungefähr 170.000 Mitarbeiter und erzielen gemeinsam einen Umsatz von gut 30 Milliarden Euro.

Die Metaalunie richtet ihre Aktivitäten auf Fertigungsunternehmen in verschiedensten Branchen, wie zum Beispiel dem Maschinen- und Anlagenbau, Metallprodukte, Mess- und Regeltechnik, Elektronik, Schweiß- und Konstruktionsarbeiten, Werkzeugbau, Gussteile, Jachtbau, Zerspanung, Blechbearbeitung, Mechanisierung in der Landwirtschaft, Überholung und Handel.
Eine gemeinschaftliche Interessenvertretung besteht aus einer Vielzahl unterschiedlicher Aktivitäten, von ländlicher Lobby bis hin zu regionaler Mitbestimmung und Interessenvertretung jenseits der Grenze. Die individuellen Dienstleistungen sind auf die Bedürfnisse und Themen eines kleinen und mittleren Fertigungsunternehmens abgestimmt.

Kontakt Fried Kaanen

Logo Die königliche Metallunion

Aktuelle Artikel

Live - Hannover Messe 2019 - Besuchen Sie uns in Halle 8

Thumbnail for » Artikelbild » Live - Hannover Messe 2019 - Besuchen Sie uns in Halle 8

Die Hannover Messe hat begonnen. Folgen Sie dem Team der NiederlandeNachrichten diese Woche online oder kommen Sie im Videostudio in Halle 8 vorbei.


Warum große Marken wie Mercedes und BMW Partner in den Niederlanden haben

Thumbnail for » Artikelbild » Warum große Marken wie Mercedes und BMW Partner in den Niederlanden haben

Große Autohersteller arbeiten inzwischen mit Zulieferern aus den Niederlanden zusammen. Alexandra Sierra von der Deutsch-Niederländischen Handelskammer (DNHK) erzählt, warum sie auf der Hannover Messe so viele gute Partner zusammenbringen kann.


Wie Maschinenbauer die Lebensdauer ihrer Maschinen verlängern können.

Thumbnail for » Artikelbild » Wie Maschinenbauer die Lebensdauer ihrer Maschinen verlängern können.

Maschinen stellen für Maschinenbauer große Investitionen dar. Revamo aus Meppel kann die Lebensdauer von Maschinenteilen mit einer verschleißfesten Beschichtung in vielen Fällen um das Vier- bis Sechsfache verlängern.


Warum dieser Zulieferer immer mehr deutsche Kunden bekommt

Thumbnail for » Artikelbild » Warum dieser Zulieferer immer mehr deutsche Kunden bekommt

Der Industriezulieferer Romit aus Dedemsvaart im Osten der Niederlande kann auf ein zunehmendes Interesse von Kunden aus der deutschen Industrie zählen. Das wird Vertriebsleiter Raymond Sieljes in dieser zum Beispiel auf der FMB Süd in Augsburg merken. „Wir sind auf Anwendungen für die kunststoffverarbeitende Industrie spezialisiert. Süddeutschland ist in diesem Bereich stark und wir wissen immer besser uns gegenseitig zu finden.“


Daimler entscheidet sich beim neuen Mercedes EQC für Zulieferer aus den Niederlanden

Thumbnail for » Artikelbild » Daimler entscheidet sich beim neuen Mercedes EQC für Zulieferer aus den Niederlanden

2019 bringt Mercedes-Benz das Elektromodell EQC auf den Markt. Der Automobilhersteller suchte nach einem Zulieferer, der die äußerst hohen Anforderungen erfüllen konnte und hat sich letztendlich für Betech Mass Turning aus dem niederländischen Hoogeveen entschieden.